Berufskundliche Filme für den Ausbildungsberuf "Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in"

Seit kurzem ist der Ausbildungsberuf "Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/in" mit zwei neuen Filmspots im Internetauftritt des Filmportals der Bundesagentur für Arbeit "Berufe.TV" vertreten.

Die Dreharbeiten für die Filmbeiträge mit einer Spieldauer von je sieben Minuten fanden in den ZKF-Mitgliedsbetrieben Wille Karosseriebau GmbH & Co. in Lüneburg und im Autolackierzentrum Jürgen Schröder GmbH & Co. KG in Hamburg statt. Die Spots für den herstellenden und reparierenden Karosserie- und Fahrzeugbau sowie weitere Filmbeiträge sind auch unter der Rubrik "Videos" im Internetauftritt des ZKF einsehbar. Im Filmportal Berufe.TV sind mehr als 300 Filme über Ausbildungs- und Studienberufe im Internet vertreten. Ziel ist es, den Jugendlichen bei der Entscheidung der Berufswahl zu helfen.

www.berufe.tv/BA/ausbildung